Förderverein

Der Förderverein der Sekundarschule Soest e.V. sponsert dir deinen Stadtlauf!

Am 06. Oktober findet erneut der Soester Stadtlauf statt. Jeder Teilnehmer trägt auf seine Weise dazu bei, dass sich die Schule durch hohe und tolle Anmeldezahlen für diesen Lauf auszeichnen kann.
Du engagierst dich gerne f
ür die Schule? Du möchtest beim Stadtlauf teilnehmen?
Dann melde dich über deinen Sportlehrer an, lauf auch du die Strecke mit und werde ein Teil des Teams. Wir sponsern dir die halbe Startgebühr und werden dich begeistert anfeuern.

Viel Spaß und viel Erfolg wünscht dir dein Förderverein.

Jahrgangsfeier des siebten Jahrgangs ein voller Erfolg - Elena, Seyma, Julia und Berfin organisieren eine großartige Abschlussfeier für den siebten Jahrgang

Erneut darf sich der Förderverein für unsere Kinder mitfreuen: ein klasse Team, bestehend aus vier wunderbaren Mädchen, organisierte eine großartige Abschlussfeier für ihren siebten Jahrgang. 

Die erste Idee, sich außerhalb der Schule zu treffen, wurde fix verworfen, als klar wurde, dass auch das „erwachsene Team“ (Lehrer, Schulleiter, Eltern) das Okay für eine Party in der Aula gab. Schnell wurde etwas Geld eingesammelt, von dem Dekoration, Getränke und Knabbereien gekauft wurden und auch Abfragen unter den Lernenden (wer hilft beim Aufbau? Wer räumt mit auf? Welche Lieder möchten gehört werden? Wer bringt etwas mit?) führten die Vier durch, um allen gerecht zu werden. 

Am Ende feierte der komplette Jahrgang als Abschluss des Schuljahres 2018/2019 eine wunderbare Party, die alle sichtlich genossen und so konnte sich der Förderverein der Sekundarschule Soest e.V. bei Elena, Seyma, Julia und Berfin mit einer Kleinigkeit von Herzen bedanken.

Klasse gemacht, ihr Vier!

Gutschein für drei bedeutende Personen der Schule

Kennen Sie das auch? Häufig sind es die „leisen“ und unauffälligen Personen, die Bedeutendes leisten und dafür Anerkennung verdienen sollten. So ist es an jeder Schule, wie auch in vielen Bereichen des Lebens oder auf der Arbeit.

Der Förderverein der Sekundarschule Soest e.V. musste nicht lange suchen, denn an der Sekundarschule findet man ziemlich schnell drei von genau diesen Personen: den Hausmeister und das Reinigungsteam, die jeden Tag, in jeder Woche nicht nur der Arbeit in der Schule nachgehen, sondern auf so vielen verschiedenen Ebenen wirken.

Dafür wollte der Förderverein einfach auch den Dreien danken, hörte vorher genau zu, was ihnen denn so gefallen könnte und „schickte“ sie anschließend zu einem Asiaten in Soest zum Essen. Wir hoffen, dass die Drei mittlerweile einen wunderbaren Abend hatten und wünschen allen weiterhin viel Kraft, Ideen und Energie, um weiterhin mitzuwirken, anzupacken und einfach da zu sein.

Gute Taten sollten belohnt werden...

Frau Vera Claushues liefert eine hervorragende Idee - der Förderverein der Sekundarschule Soest e.V. belohnt gute Taten

Vor allem die Adventszeit lädt die Menschen immer dazu ein, nicht nur an sich und das bevorstehende Fest, sondern vor allem auch an „die Anderen“ zu denken. Auch an der Sekundarschule Soest war und ist dies der Fall. Immer wieder zeichnen sich Schülerinnen und Schüler dadurch aus, dass sie anderen helfen, anderen zur Seite stehen. Genau diese immerwährenden „Guten Taten“ sollten belohnt werden. Das dachte sich vor allem Frau Vera Claushues, die sich mit ihrer Idee an den Förderverein wandte. So wurden aus allen Klassen die guten Taten an sie und Frau Eva Eikel herangetragen, gesammelt und jede einzelne gute Tat wurde belohnt. Wie immer fanden sich auch diesmal fleißige Unterstützer, die die gekauften Geschenke als Belohnung der guten Taten an die Kinder und Jugendlichen verteilten.

Die Fotos machen deutlich, wie viel Freude auf beiden Seiten herrschte und wir hoffen und wünschen uns, dass wir dieses Projekt bald wiederholen können.

Es gab etliche gute Taten - lass auch du dir etwas einfallen und mach´ nächstes Mal doch einfach mit. ;)

Wir belohnten Taten wie z.B. den freiwilligen Fegedienst, Room-Manager, Hilfestellungen für Mitschülerinnen und Mitschüler im Unterricht oder beim iPad, Mensablick, Übernahme freiwilliger Aufgaben (z.B. beim Hausmeister), besondere Ausübung eines Klassendienstes oder Patenschaften bei Krankheiten.

Vorstand im Amt bestätigt - Mariele Dönau als neue stellvertretende Vorsitzende gewählt

Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins der Sekundarschule e.V.,

wir möchten Ihnen Frau Mariele Dönau vorstellen, die sich bei der letzten außerplanmäßigen Mitgliederversammlung zur Wahl stellte und von allen Anwesenden einstimmig gewählt wurde. Wir sind glücklich darüber, dass Frau Dönau den Vorstand als Stellvertreterin bereichert und wünschen ihr, dass sie ihre positive Art und Ausdauer, zusätzlich zu ihren anderen Aufgaben, lange beibehält. Alle anderen Vorstandsmitglieder, Frau Hotter als Vorsitzende und Frau Eikel als Kassenwart und Schriftführerin, wurden einstimmig in ihrem Amt bestätigt und freuen sich auf weitere Aufgaben und Projekte sowie über weitere Unterstützung.

Wir wünschen Frau Maja Bujor, die bisherige Stellvertretende war, alles erdenklich Liebe für ihre familiäre Zukunft und danken auch ihr für ihre Mitwirkung für den Förderverein.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir eine frohe und gesegnete Weihnachtszeit und alles erdenklich Liebe und Gesundheit im Jahre 2019!

Herzlichst

Ihr Förderverein der Sekundarschule e.V.

Foto des Vorstandes (von links): Frau Eva Eikel (Kassenwart und Schriftführerin), Frau Anke Hotter (Vorsitzende), Frau Mariele Dönau (Stellvertretende Vorsitzende)

Neues Logo für den Förderverein

Förderverein der Sekundarschule Soest startet mit eigenem Logo ins neue Schuljahr

Malte Lange siegt beim ausgeschriebenen Wettbewerb des Fördervereins

Die Plakate zur Ausschreibung des Wettbewerbs hingen nicht lange in den Jahrgangsfluren und an den Lehrerzimmertüren, da gingen bereits die ersten Ideen beim Vorstand ein.

Seit der Gründung des gemeinnützigen Fördervereins im Jahre 2016 „segelte“ dieser unter dem Logo der Sekundarschule Soest. Nun war es an der Zeit, ein eigenes Logo zu entwerfen, dass gleichzeitig die Arbeit und die Projekte der Schule mit den Tätigkeiten des Vereins verknüpft.

Eine unglaubliche Flut an guten Ideen wurde in der Zeit von Juni bis Juli an den Vorstand herangetragen. Eine Jury, bestehend aus der Schülersprecherin Finja Adamski, Vertreterinnen der SV (Kim Wilke und Sarah Freitag), den Lehrerinnen Frau Regina Schröter und Frau Isabel Schulte, sowie dem gesamten Vorstand (Frau Anke Hotter, Frau Maja Bujor und Frau Eva Eikel) ermittelte den Sieger und die zwei weiteren besten Mitstreiter des Wettbewerbs. Der Schüler Malte Lange, der das kommende Schuljahr den siebten Jahrgang besucht, wurde dabei von allen Parteien als Sieger ermittelt. Mit seinem Bild spiegelte er exakt das wieder, was sich der Vorstand erhoffte: Ein symbolisches Bild, das den Verbund und die enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein darstellt. „Treffender konnte das Ergebnis nicht sein“, da waren sich alle einig. Er siegte vor der Zweitplatzierten Lisa Rolsing und Anastasia Jakkel.

Der Vorstand wünscht unseren Siegern für die Zukunft weiterhin solch tolle Ideen und erhofft sich auch von allen anderen Schülerinnen und Schülern der Schule weiterhin

Zu einer lebendigen und attraktiven Schule gehört auch ein Förderverein. Unser Förderverein ist dazu da, um die Schülerinnen und Schüler bei besonderen Projekten und Anschaffungen zu unterstützen. Doch die Möglichkeiten eines Fördervereins gehen über die rein finanzielle Unterstützung hinaus.

Mögliche Beispiele aus der praktischen Arbeit:

- Finanzielle Unterstützung einzelner Projekte

- Zuwendungen von Sponsoren sind steuerlich absetzbar

- Der Verein alleine entscheidet über die Verwendung der Finanzen

- Ein Förderverein stärkt die Öffentlichkeitsarbeit

- Hilfe bei der Organisation und Durchführung von Festen an der Schule


Ende des Schuljahres 2016/17 haben sich knapp zehn Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen gefunden, die in einer Gründungsversammlung den Förderverein der Sekundarschule Soest gegründet haben. Nach der Genehmigung und dem Eintrag ins Vereinsregister kann der Gründungsvorstand seit November 2016 seine Arbeit richtig aufnehmen.

Um einen finanziellen Grundstock zu haben, hoffen die ehrenamtlich Aktiven auf möglichst zahlreiche Beitrittserklärungen aus der Elternschaft der Schule. Aber auch andere Freunde und Gönner dürfen sich gerne melden.
Als Anschubfinanzierung steckte die Schule die gesamten Gewinne des Weihnachtsmarktes in der Schule in den neuen Förderverein, immerhin eine Summe von .

Aktuelles

Logo Förderverein

Vorstand

1. Vorsitzende:

Frau Hotter

2. Vorsitzende:

Frau Dönau

Schatzmeisterin und Schriftführerin:

Frau Eikel

Vertreterin des Kollegiums:

Frau Kirchhoff

Jedes Mitglied hilft!

Bitte unterstützen Sie die Arbeit des Fördervereins. Hier finden Sie die Beitrittserklärung, die Sie ausfüllen und in der Schule abgeben können.