Digitales Lernen

WDR-Beitrag zu unserem Profil

Das sind wir

Tablets an der Sekundarschule Soest

Die Aufgabe der Schule ist es, den Schülerinnen und Schülern alle erforderlichen Schlüsselqualifikationen zu vermitteln und sie zu einem verantwortungsvollen sowie kreativen Umgang mit Medien zu befähigen.

Wir, die Sekundarschule Soest, nehmen diese Aufgabe ernst und starteten deshalb zu Beginn des Schuljahres 2016/17 mit der ersten iPad-Klasse in der Stadt Soest. Die Erfahrungen und positiven Erlebnisse aus diesem ersten Jahr führten dazu, dass der Unterricht im Schuljahr 2018/19 mittlerweile in 6 iPad-Klassen in den Jahrgängen 5, 6 und 8 stattfindet. Im Jahrgang 7 lernen Kinder mit und ohne Tablet zusammen in einer Klasse. Zusätzlich besteht für die SuS jederzeit die Möglichkeit mit einem iPad aus einem der drei verfügbaren iPad-Koffern zu arbeiten.

r eine ganzheitliche Umsetzung der Medienbildung im Schuljahr 2018/19 der Bereich des selbstgesteuerten Lernens um den Aspekt Neue Medienergänzt. Die SuS haben somit die Möglichkeit, individuell und differenziert an den Inhalten des neuen Medienkompetenzrahmens NRW zu arbeiten.