Holocaust-Gedenktag

Holocaust-Gedenktag 2022

Im Rahmen des Holocaust-Gedenktages am 27. Januar 2022 wurden - nach einer coronabedingten Zwangspause im letzten Jahr - wieder Stolpersteine durch Schülerinnen und Schüler in Soest gereinigt. Die Sekundarschule Soest war mit zehn Schülerinnen und Schülern des Jahrgangs 9 vertreten. Neben den der Schule zugewiesenen Stolpersteinen in der Jakobistraße und im Grandweg, beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler auch intensiv im Unterricht mit dem Holocaust und den Personen, denen die Stolpersteine gewidmet sind. Neben der Reinigung der Steine legten die Schülerinnen und Schüler zudem eine weiße Rose und ein Grablicht nieder, um den Opfern des Holocausts zu gedenken.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.